Markgräfler Akkordeon-Ensemble
 Geschichte
 Mitglieder
 Termine

 Repertoire
 Bilder
 
Links
Kontakt
Impressum
Newsletter
 
 

8. World Music Festival 
Innsbruck / Austria
10.-13. Juni 2004

 

 

 

Bereits zum 3. Mal errang das Markgräfler Akkordeon Ensemble den 1. Platz beim «8. Internationalen World Music Festival» in der Kategorie Ensembles Amateure Höchststufe mit dem Prädikat hervorragend und 46,6 Punkten. 

Vorgetragen wurden: «Vorspiel zur Ratswahlkantate» von Johann Sebastian Bach in einer Bearbeitung von Rudolf Würthner, sowie «Partita» von Wladislaw Solotarjow in einer Bearbeitung des Ensembleleiters, Franco Coali.

Mit dem dritten Sieg in Folge hat das Ensemble ein Stück weit Geschichte geschrieben. Nie zuvor in der Geschichte des Festivals war es einem Ensemble oder Orchester gelungen, seinen 1. Platz zu verteidigen.

Dieser Erfolg ist umso höher zu bewerten unter dem Hintergrund, dass ein Ensemblemitglied (Georg Kiefer) seit August letzten Jahres seinen Wohnsitz aus beruflichen Gründen in die USA verlegt hat und die Probenarbeit daher nur in Probenphasen stattfinden konnten. Letztendlich kam das Ensemble auf nicht mehr als 10 (!!) gemeinsame Proben.

Ein besonderer Dank gilt unserem Ensembleleiter Franco Coali für seine Arbeit und seine menschliche Art, mit dem er das Ensemble führt. Aber auch Klaus Sütterlin sollte besonders erwähnt werden. Er hat in unzähligen Stunden die Bearbeitung der «Partita» von Franco Coali (und das soll bei seiner Handschrift etwas bedeuten!) in den PC eingegeben. Ohne diese Vorarbeit wäre das Stück nicht spielbar gewesen.

Ein ganz besonderer Dank geht jedoch letztendlich an unser Ensemblemitglied Georg Kiefer. Er hat tausende von Flugmeilen auf sich genommen und fast seinen gesamten Urlaub geopfert um sich mit dem Ensemble auf dieses tolle Ereignis vorzubereiten. Im Namen des gesamten Ensembles: Vielen Dank Georg !!!!

Hier die Platzierungen und die Punkte der drei besten Ensembles in dieser Kategorie:
Platz Ensemble Ort Prädikat Punkte
3 Ensemble des Akk.-Orch. Grenzach Grenzach hervorragend 46
2 Akkordeon-Sextett Hamburg Hamburg hervorragend 46,3
Erster
Preis-
träger
Markgräfler Akkordeon-Ensemble Müllheim hervorragend 46,6

 

 

 

 

 © SPARK AG, U. Bühler